Need for Speed Underground

PS2
Releasedatum: 19 November 2003
Entwickler: Electronic Arts
Herausgeber: Electronic Arts

Überblick

Kehrt auf die Strasse zurück. Drückt ordentlich aufs Gas und macht euch zurecht - für ein Leben auf der Überholspur

Rennspiele kommen und gehen. Aber Electronic Arts ist immer noch süchtig nach Geschwindigkeit, sieben Jahre nach seinem Seriendebüt. Diesmal geht es unter die Erde - mit einer knallharten Renn-Simulation bahnt ihr euch den Weg zurück auf den Asphalt, wo ihr euch aufs Neue behaupten müsst.

Im Unterschied zu seinen NFS-Vorläufern, dürft ihr in der Untergrund-Version echte Autos auf echten Strassen fahren. Nicht mehr diese Superfahrzeuge, sondern Werksmodelle von Herstellern wie Toyota, Honda, Dodge und Peugeot stehen in eurem Fuhrpark. Euer Job ist es dann, die Kisten euren Bedürfnissen anzupassen, sie nach Belieben zu optimieren und aufzumotzen. Genaugenommen gibt es Hunderte von Originalteilen, die ihr kaufen könnt und die zu euren Autos passen. So könnt ihr aus ihnen sowohl innen wie aussen euren ganz persönlichen Typ formen: ihr habt dazu Aussenaufkleber, Spoiler, Radkappen und eine Innenaufhängung, einen Stickoxid-Turbolader und Leichtbauteile. Dadurch wird im Untergrund kein Auto dem anderen mehr gleichen.

Mit eurem individuell gefertigten Auto werdet ihr im Haupt-Story-Modus zum Stadtrennfahrer, versetzt euch im traditionellen Rennbahn-Modus auf die Bahn oder kreuzt durch die Strassen im "Drift or Drag"-Modus [Drift- oder Zug-Modus]. Ein Knopfdruck auf den Turbolader-Auslöser und ihr verwandelt euer Rennen mit Hilfe des Stickoxid-Laders - passt wie angegossen zu eurer Kiste - in einen Hochgeschwindigkeitstaumel wie ihr ihn aus den berühmten Hollywood-Streifen kennt. Und dank der traditionellen "Need for Speed"-Spezialkamera, wird euch dieses Rennen nicht so schnell in Ruhe lassen.

Seid ihr erst einmal die Könige der Strasse und habt den Einzelspieler-Modus ausgereizt, dann steckt den Netzwerkadapter (Ethernet) (für PlayStation¬2) ein und sucht nach einer neuen Online-Herausforderung mit eurem Boliden. Mit dem Netzwerkadapter (Ethernet) (für PlayStation¬2) kämpft ihr im Kampf gegen andere PS2- und PC-Besitzer um die Rennfahrer-Krone.

 

  • 20 lizenzierte Autos, darunter Mitsubishi, Toyota, Subaru, Peugeot, Nissan, Honda und viele andere mehr


  • Messt euch in den Drift-, Drag- und Rennbahn-Modi


  • Bringt es auf die Strasse, gewinnt Geld und steigert eure Fahrt im Story-Modus


  • Passt euer Auto euren Bedürfnissen an, geht damit online und messt euch dort - exklusiv mit PlayStation 2


  • Unglaubliche Hochgeschwindigkeits-Effekte durch Stickoxid-Einsatz


 


Werde Fan auf Facebook!

Werde Fan auf Facebook!

Klicke auf "Gefällt mir" und geniesse die heißesten News, exklusive Gewinnspiele und Diskussionen mit anderen PlayStation Fans.

Ab zur FanPage ...

Der PlayStation Eventkalender

Der PlayStation Eventkalender

Der Eventkalender verschafft dir einen Überblick über anstehende Community-Nächte und tolle Festivals in deiner Umgebung.

Jetzt reinschauen