Tony Hawk's Underground

PS2
Releasedatum: 19 November 2003
Entwickler: Neversoft Entertainment
Herausgeber: Activision

Überblick

Der Name fürs Skateboarden per Spielkonsole kehrt zurück. Nur dieses Mal spielt ihr euch selbst - und nicht ihn

Es war eines der heissesten Eisen unter den Videospielen. Nur, die ,Tony Hawk's Pro Skater"-Serie drohte an Reiz zu verlieren. Klar war, dass nach vier Durchläufen das herkömmliche Format an seine Grenzen gestossen war. Jetzt verfolgt das Tony-Hawk-Lager einen Veränderungskurs mit einer radikal neuen Spielstruktur, einem ausgereiften Plot und einem Titel, mit dem ein Neubeginn gewagt werden darf. Dass ihr nicht mehr als einer der Profis fahrt, sondern als ihr selbst, ist ein weiterer markanter Unterschied. Das erreichst ihr, indem ihr ein Foto von eurer hübschen Visage an Activision sendet. Die konvertieren es auf ein passendes Format und senden es an euch zurück (wofür ihr einen Netzwerkadapter benötigt). Oder ihr verwendet die detaillierte Create-A-Skater-Beschreibung und digitalisiert euer Konterfei selbst. Nun seid ihr bereit für eine der grössten Herausforderungen eurer Skater- und natürlich eurer Spiel-Karriere ...

Um den immer vielfältigeren Interessen von THPS-Kennern und -Neulingen gleichermassen zu begegnen, führte Neversoft einen Schwierigkeitsgrad ein. Wohl ein kluger Schritt, denn so stimmt man den Hardcore-Fan glücklich, ohne dass für die Unbedarften die ganze Sache zu einer Einschüchterungsaktion wird (was zugegebenermassen TPHS 4 in manchen Bereichen war). Welchen Schwierigkeitsgrad ihr auch wählt, ihr beginnt stets als ein Niemand in einer Kleinstadt im US-Staat New Jersey, an eurem Board herumpfuschend und von grösseren besseren Ereignissen träumend. Wenn ihr hört, dass die Skaterlegende Chad Muska in eurem Ort aufkreuzt, verliert ihr und euer Freund keine Zeit, um ihn zu treffen. An diesem Punkt stosst ihr bloss auf eine erste von vielen weiteren grossen Herausforderungen. Obwohl ihr nicht mehr als einer der Skaterprofis einsteigen könnt, werdet ihr dennoch auf sie alle treffen, indem ihr euch von einem Anfänger zum Profi hocharbeitet.

Über den neuen Plot hinaus, ist THUG voll gestopft mit einer Reihe weiterer neuer Funktionen. Einer der radikalsten Veränderungen dabei ist die Tatsache, dass ihr mal von eurem Skateboard runter könnt. Klugerweise könnt ihr die hochwichtigen Kombinationen dann fortsetzen, auch wenn ihr vom Board runter wart: Sobald ihr absteigt, erscheint ein Timer und zeigt an, wann ihr spätestens euren nächsten Trick vollführt haben müsst. Eine weitere wichtige Neuheit stellt die Fähigkeit dar, in bestimmten Phasen Fahrzeuge zu steuern. Manche Missionen verlangen von euch, dass ihr ein Go-Kart, ein BMX-Rad und Autos fahrt, um eure Aufgaben zu erfüllen. Das erweitert die Tony-Hawk-Formel um eine komplett neue Dimension.

Neben einem riesigen Einzelspieler-Story-Modus (mehr Aufgaben, riesige Umgebungen), bietet THUG unglaublich viele benutzerdefinierbare Optionen. Neben dem hervorragenden Skatepark-Editor gibt es auch einen coolen Trick-Editor, der es euch erlaubt verschiedene Techniken und Aktionen zu kombinieren. Somit könnt ihr eure eigenen abgefahrenen Tricks kreieren und diesen dann einen Namen geben. Wenn ihr alles ausschöpfen wollt, was die benutzerdefinierbaren Optionen bieten, könnt ihr euren eigenen Skater-Park entwickeln. Diesem könnt ihr dann z. B. mit allerlei Zieltoren Leben einhauchen (z. B. in Form der Buchstaben S-K-A-T-E) und dann eure Kumpels herausfordern, euch in eurer eigenen Umgebung zu schlagen. Das Ganze ist besonders für Besitzer von Netzwerkadaptern interessant, denn damit kann man selbst geschaffene Parks, Tricks oder Missionen hoch- und runterladen und hat somit nahezu unendliche Möglichkeiten.

 

  • Mit cooler Story: Reist durch Amerika und arbeitet euch vom blutigen Anfänger hoch zum absoluten Top-Skater


  • Spielt euch selbst! Fügt euer Gesicht zu eurem eigenen Skater-Modell hinzu oder kreiert etwas änhnliches mit dem Create-a-Skater-Modus


  • Riesige Umgebungen, mehr Aufgaben zum Erfüllen, mehr abgefahrene Tricks zum nacheifern


  • Runter vom Board! Erforscht Umgebungen zu Fuss, klettert oder hangelt und findet neue Gebiete zum Skaten


 


Teilen

Google+

Werde Fan auf Facebook!

Werde Fan auf Facebook!

Klicke auf "Gefällt mir" und geniesse die heißesten News, exklusive Gewinnspiele und Diskussionen mit anderen PlayStation Fans.

Ab zur FanPage ...

Der PlayStation Eventkalender

Der PlayStation Eventkalender

Der Eventkalender verschafft dir einen Überblick über anstehende Community-Nächte und tolle Festivals in deiner Umgebung.

Jetzt reinschauen