Shinobido: Way of the Ninja

PS2
Releasedatum: 20 September 2006
Entwickler: Spike
Herausgeber: SCEE

Überblick

Verschlagenheit und unauffälliges Agieren sind in der Schattenwelt überlebensnotwendig.

Im feudalen Japan des 16. Jahrhunderts spielt Shinobido in der vormals friedvollen Provinz Utakata, in der nun Terror und Verzweiflung herrschen. Die Asuka-Ninjas, die einst die Beschützer der Region waren, wurden alle getötet. Ohne ihren Einfluss rotten sich die Feinde Utakatas wie hungrige Wölfe zusammen - Krieg scheint unvermeidbar.

Als letzter Überlebender der Asuka-Ninjas musst du dich der Herausforderung stellen und einen neuen Weg gehen. Durch einen Gedächtnisverlust sind die Ereignisse, die zur Zerstörung deines Clans führten, ein Mysterium für dich. Doch nun bist du in der Position, die aufstrebenden gegnerischen Kriegsherren gegeneinander auszuspielen, Rache zu üben und ein neues Schicksal für dein Land zu schmieden.

  • Nutze Heimlichkeit oder Angriffe, um deine Gegner zu besiegen
  • Kombiniere deine Ausrüstung, um über 150 Waffen und Gegenstände einzusetzen
  • Erschaffe Karten und Missionen und transferiere sie auf Shinobido: Tales of the Ninja auf dein PSP (PlayStation Portable)

Preview

Shinobido: Weg des Ninja

Übe dich in der Kunst des Ninjutsu und begib dich auf die Suche nach der Wahrheit in diesem historischen Spiel von Acquire.

"Shinobido: Weg des Ninja" trägt sich im Japan des 16. Jahrhunderts zu und erzählt die Geschichte des gestürzten Ninja-Clans Asuka. In der Provinz Utakata war das Leben bisher friedlich gewesen, da die berüchtigten Ninjas schützend über die Einwohner wachten. Doch plötzlich wird die Ruhe von verschiedenen Kriegsherren bedroht.

Als der einzige Überlebende des brutalen Attentats auf deinen Clan weißt du nicht, wo du hingehörst. Erschwerend kommt noch hinzu, dass du unter Gedächtnisverlust leidest, der in der unheilvollen Nacht durch schwarze Magie ausgelöst wurde.

Der Gedächtnisverlust ist auf einen fehlgeschlagenen Versuch, deine Seele zu stehlen, zurückzuführen. Bei dieser Aktion wurde deine Seele in acht Teile aufgesplittert und ging dann "verloren".

Mit der Hilfe eines geheimnisvollen Wohltäters, der mit dir per Briefpost kommuniziert, entdeckst du schließlich, dass sich das erste Fragment deiner Seele in der Zitadelle des Kriegsherrn Ichijo befindet - ein Mann, der vorgibt, dein Freund und Herr gewesen zu sein.

"Shinobido" bietet dir unzählige Optionen und es liegt in deiner Hand, welchen Weg du einschlagen wirst. Ichijo ist nur ein Kriegsherr, der es auf deine Talente abgesehen hat. Auch Akame und Sadame geben vor, dich mit Reichtum zu belohnen und dir bei der Erinnerungssuche zu helfen.

Doch genau diese Kriegsherren bedrohen den Frieden in Utakata und du musst das rechte Maß finden, ihre Machenschaften zu beobachten und gleichzeitig die Wahrheit über deine Vergangenheit aufzudecken.

Durch nächtliche Aktionen, bei denen deine Talente gefragt sind, gewinnst du am besten das Vertrauen der Kriegsherren. Aber auch mit Geschenken lassen sie sich erweichen. Je mehr sie sich auf dich verlassen, desto leichter erhältst du Informationen über das Verbleiben deiner Seele.

Das ist ein zweischneidiges Schwert. Denn wenn du dich mit einem Kriegsherren enger anfreundest, dann bedeutet das auch, dass du die Pläne eines anderen sabotieren musst. Gehst du dabei unvorsichtig vor, kannst du dich schnell inmitten einer Ninja-Hetzjagd wiederfinden.

Meide das Licht

Ninjutsu - traditionelle japanische Spionagekunst, die sich durch Tarnung und Täuschung auszeichnet.Oxford English Dictionary.

"Shinobido" fängt die Essenz des Ninjutsu ein. Das Gameplay steht und fällt mit deinen Fähigkeiten, unentdeckt den Gegnern aufzulauern. Auseinandersetzungen von Angesicht zu Angesicht nehmen selten ein gutes Ende, selbst wenn du nur einem Mitstreiter gegenüberstehst.

Zum Glück bieten die Straßen und Dächer des Japans des 16. Jahrhunderts genügend Schutz vor wachsamen Augen. Die KI für die Wachen und Dorfbewohner wurde sehr gut umgesetzt. Schon beim kleinsten Geräusch werden sie aufmerksam und sobald sie dich entdeckt haben, schlagen sie Alarm und starten ihre Jagd. Die Wachen reagieren auch, wenn sie ihre Kameraden finden, die du bereits ausgeschaltet hast.

Diese Sorgfalt kannst du aber auch zu deinem Vorteil nutzen und deine Gegner gezielt in einen Hinterhalt locken.

Häuschen mit Garten

Dir steht ein beachtliches Arsenal von Waffen zur Verfügung. Allen voran das Schwert, mit dem du hoffentlich die Mehrheit der Gegner außer Gefecht setzen kannst.

Neben der herkömmlichen Ninja-Ausrüstung mit Shuriken und Rauchbomben kannst du auch auf exotischere Waffen wie vergifteten Reis, Zaubertrünke oder Enterhaken zurückgreifen. Letztere sind besonders handlich, um sich von Haus zu Haus zu schwingen. Denn deine akrobatischen Fähigkeiten haben auch ihre Grenzen.

In deinem hübschen Versteck mit gepflegtem Garten kannst du dich über deine Missionen und die aktuelle politische Situation informieren oder neue Ausrüstungsgegenstände erwerben.

Doch du hältst dich hier nicht zum Entspannen auf. Dies ist dein Übungsplatz, den du nach Belieben gestalten kannst. Das kann ganz nützlich sein, wenn dir die Gegner mal wieder zu dicht auf den Fersen sind.

Alte und neue Schule

Um das Spielerlebnis perfekt zu machen, ist "Shinobido" mit einem Level-Editor ausgestattet, mit dem du deine eigenen Missionen erstellen und dann nach Herzenslust Attentate und Entführungen in die Tat umsetzen kannst. Dabei bestimmst du die Ziele und erstellst deine eigenen Karten.

Die neuen Funktionen beschränken sich aber nicht nur auf PlayStation 2. "Shinobido: Weg des Ninja" ist außerdem mit der Version für PSP (PlayStation Portable), "Shinobido: Tales of the Ninja", kompatibel, die im Laufe des Jahres auf den Markt kommt.

Weitere Informationen zum Spiel kannst du auch auf der offiziellen Website unter www.shinobido-game.com


Teilen

Google+

Werde Fan auf Facebook!

Werde Fan auf Facebook!

Klicke auf "Gefällt mir" und geniesse die heißesten News, exklusive Gewinnspiele und Diskussionen mit anderen PlayStation Fans.

Ab zur FanPage ...

Der PlayStation Eventkalender

Der PlayStation Eventkalender

Der Eventkalender verschafft dir einen Überblick über anstehende Community-Nächte und tolle Festivals in deiner Umgebung.

Jetzt reinschauen